Home » Binäre Optionen Strategien » Binäre Optionen als Beimischung zum Portfolio

Binäre Optionen als Beimischung zum Portfolio

Viele Anleger überlegen, ob sie nicht hin und wieder andere Produkte zu ihrem langfristigen Portfolio hinzufügen sollten. Diversifikation ist sinnvoll, auch Binäre Optionen sind geeignet. Es handelt sich dabei um ein Spekulationsprodukt, das in jüngster Vergangenheit nur für Trader interessant war, da die Produkte erst sehr neu auf dem Markt sind. Trotzdem Binäre Optionen einfach strukturiert sind, wagten sich überwiegend nur erfahrene Trader den Handel.

Binäre Optionen im langfristigen Portfolio

Ein langfristiges Portfolio kann mit Binären Optionen ergänzt werden, das ist durch die Umsetzung kostengünstiger kurz- und mittelfristiger Strategien und das kurzfristige Hedging des Portfolios möglich. Erfahrene Anleger haben in der Regel keine Berührungsängste mit neuen Produkten, denn ihr Können beschränkt sich nicht auf ein Handelsprodukt, sondern es betrifft den gehandelten Wert. Nicht das Produkt, sondern die Analyse der Kurse ist für sie das wichtigste Kriterium. Erfahrene Anleger wenden zumeist mehrere Strategien mit unterschiedlichem Risiko an. Parallel zum langfristigen Portfolio kann ein aggressives Trading-Konto geführt werden. Langfristige Portfolios können stark schwanken, Anleger können oft erst nach einem längeren Zeithorizont mit Renditen rechnen.

Binäre Optionen sind kostengünstig

Anleger, die in regelmäßigen Abständen Einkommen generieren möchten, können mit Binären Optionen traden, denn das Umsetzen kurzfristiger Strategien ist oft mit Transaktionskosten für jeden Trade verbunden, die beim Handel mit Binären Optionen nicht anfallen. Das Trading mit Binären Optionen ist sozusagen kostenfrei. Kosten sind allerdings in der Investitionssumme enthalten, da der Broker Gebühren entrichten muss. Das Trading mit Binären Optionen ist vor allem dann sinnvoll, wenn Anleger nur wenige Trades im Monat ausführen wollen. Anleger können einen Hebel zu niedrigen Kosten nutzen, dazu bestehen mehrere Möglichkeiten. Over-Night-Kosten, die beim direkten Handel mit Währungen anfallen, sind bei den Binären Optionen bereits enthalten oder fallen nicht direkt für den Trader an.

Portfolios mit Binären Optionen hedgen

Anleger können langfristige Portfolios mit Binären Optionen hedgen, vor allem bei größeren Korrekturen. Befinden sich mehrere europäische und US-amerikanische Aktien im Portfolio und zeichnet sich eine Korrektur im Gesamtmarkt ab, kann der Anleger Put-Optionen auf Indizes kaufen, also auf

  • DAX
  • S&P 500

abhängig von den betroffenen Aktien. Durch den Handel auf die Korrektur kann der aufgrund der Korrektur im Portfolio entstehende Drawdown überbrückt werden. Es kommt darauf an, den richtigen Zeitpunkt zu treffen, das ist nicht so einfach. Trader sollten daher zwei Strategien aufbauen und sie über einen längeren Zeitpunkt üben, das ist mit einem Demokonto, das von vielen Brokern für Binäre Optionen angeboten wird, möglich.

Fazit

Die Beimischung von Binären Optionen zum Portfolio ist für Anleger, die aggressiver traden wollen, und für fortgeschrittene Trader sinnvoll, Binäre Optionen sind kostengünstig. Der Erfolg beim Traden ist nicht vom Produkt, sondern vom Asset abhängig. Da Binäre Optionen in allen Marktphasen genutzt werden können, eignen sie sich für das Hedging eines Portfolio.

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Bewerben, der Vertrieb und der Verkauf an Privatanleger von Binären Optionen ist seit dem 2. Juli 2018 durch Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehördeverbote (ESMA) in der EU gestoppt worden. Wir bieten Binäre Optionen deshalb nicht mehr auf unserer Seite an!
Die ESMA hat den Binären Optionen Handel untersagt. Schaut euch stattdessen die besten CFD Broker an!
Spread: 3,0 Pips
  • Handel ab 1 Euro
  • mehrfach ausgezeichnet
  • Demo-Account
Jetzt traden!*
Spread: 3,0 Pips
  • große Basiswerten-Auswahl
  • keine Kommission
  • niedrige Spreads
Jetzt traden!*
*Risikowarnung: Der Handel mit CFD ist mit einem Verlustrisiko verbunden
Copyright © 2019 binaereoption.com