Home » Finanznews » Binäre Optionen und Wirecard

Binäre Optionen und Wirecard

Wie wichtig es für den Trader binärer Optionen ist, das Marktgeschehen ständig aufmerksam zu beobachten und danach seine Entscheidungen zu treffen, zeigt sich wieder einmal am Beispiel der Wirecard Aktie.

Erholung nach Absturz

Die Aktie des Münchener Zahlungsabwicklers konnte sich am gestrigen Donnerstag vorbörslich erholen und schloss am gestrigen Abend mit 36,03 €, nachdem der Titel am Mittwoch kräftig verloren hatte. Er war von 42,78 € auf zeitweise 33,20 € abgestürzt. Ursache für diesen Absturz war eine plötzlich auftauchende vermeintliche Analyse der weitgehend unbekannten Firma Zatarra Research & Investigations. In dieser wurden dem Münchener Payment Unternehmen unlautere Geschäfte, Geldwäsche, Betrug und anderes mehr unterstellt.

Markt reagiert nervös

Das Beispiel zeigt, wie nervös der Markt derzeit auf Nachrichten, selbst auf solche, deren Wahrheitsgehalt noch keiner überprüfen konnte, reagiert. Denn die Anleger ließen die Aktie um mehr als 20% abstürzen. Dabei lagen die Handelsumsätze am vergangenen Mittwoch bei dem Zehnfachen des normal üblichen Volumens. Das sollte aufhorchen lassen. Denn bei einem derartigen Volumen haben sich offenbar nicht nur ein paar Kleinanleger aus der Wirecard Aktie verabschiedet, sondern auch Großinvestitoren. Es liegt nicht allzu fern, dass der Eindruck entstehen könnte , die Zatarra-Studie sei mit diesem Inhalt veröffentlicht worden, um den Aktienkurs der Wirecard Aktie zu drücken und in den Keller zu schicken.

Wo ist das Kursziel

Der am Mittwochabend dann bekannt gewordene Insiderkauf aus dem Wirecard Unternehmen selbst stabilisierte die Aktie vorerst und ließ sie gestern leicht wieder steigen. Unabhängig davon stellt sich die Frage, welcher Kurs der Wirecard Aktie realistisch ist. Betrachtet man in diesem Zusammenhang einmal den langfristigen Chart der Wirecard Aktie, wird man feststellen, dass durchaus die Frage erlaubt ist, ob die bisherige Bewertung der Aktie richtig und günstig war. Dabei dürfte es nebensächlich sein, dass es sich um ein so genanntes Wachstumsunternehmen handelt. Die Chart Entwicklung lässt auch eine andere Interpretation zu: Das rechnerische Kursziel für diese Aktie könnte durchaus nur im Bereich um die 29,00 € liegen.Kurse unterhalb deuten ganz klar auf das genannte Kursziel hin.

Attraktivität für die binäre Option

Die Wirecard Aktie ist in der Vergangenheit schon mehrmals mit Anschuldigungen der verschiedensten Art attackiert worden. Sie scheint ein beliebtes Ziel für solche Angriffe zu sein. Es dürfte sich also bei der Wirecard Aktie also um eine mit Risiken behaftete handeln. Rücksetzer von 25 bis 30 % scheinen jederzeit möglich. Aber gerade das macht sie vielleicht ja auch interessant, für einen Trader der mit binären Optionen handelt.

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Bewerben, der Vertrieb und der Verkauf an Privatanleger von Binären Optionen ist seit dem 2. Juli 2018 durch Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehördeverbote (ESMA) in der EU gestoppt worden. Wir bieten Binäre Optionen deshalb nicht mehr auf unserer Seite an!
Die ESMA hat den Binären Optionen Handel untersagt. Schaut euch stattdessen die besten CFD Broker an!
Spread: 3,0 Pips
  • Handel ab 1 Euro
  • mehrfach ausgezeichnet
  • Demo-Account
Jetzt traden!*
Spread: 3,0 Pips
  • große Basiswerten-Auswahl
  • keine Kommission
  • niedrige Spreads
Jetzt traden!*
*Risikowarnung: Der Handel mit CFD ist mit einem Verlustrisiko verbunden
Copyright © 2019 binaereoption.com