Home » Finanznews » CySEC gewinnt an Bedeutung

CySEC gewinnt an Bedeutung

Die Finanzaufsichtsbehörde von Zypern, CySEC genannt, galt lange als zahnloser Tiger. Auf Internetseiten, die sich mit Binären Optionen beschäftigen, wurde häufig darüber berichtet, dass die Broker von Binären Optionen ihren Sitz auf Zypern haben und von der CySEC reguliert werden. Trader konnten davon ausgehen, dass die Broker die günstigen Bedingungen und die nur wenig strengen Auflagen ausnutzen, um ihre Dienste anzubieten. Im Grunde genommen entsprechen solche Berichte der Wahrheit, denn in der Tat sind die Auflagen für eine Regulierung durch die CySEC längst nicht so streng wie beispielsweise bei der deutschen Finanzaufsichtsbehörde BaFin oder bei der britischen Finanzaufsichtsbehörde FCA.

CySEC – die Bedingungen werden verschärft

Die CySEC wurde über lange Zeit sogar verspottet, da nur minimale Sanktionen bei Verstößen gegen die Auflagen verhängt wurden. Inzwischen hat sich das geändert, denn die Regulierungsbehörde verhängte bereits häufiger Strafen bei Verstößen. Einst war Zypern für Broker von Forex und Binären Optionen der ideale Ort, da die Vorgaben der CySEC leicht einzuhalten waren. Allerdings wurde die Tatsache, dass kaum eine andere Regulierungsbehörde so viel Erfahrung mit der Aufsicht und Regulierung von Brokern für Binäre Optionen hat, kaum berücksichtigt. Die CySEC hat inzwischen gegen einige Broker empfindliche Geldbußen verhängt, dabei geht es vor allem um

  • Auszahlung von Kundengeldern
  • Support der Kunden
  • schlechte Umsetzung der Kundenwünsche

Die Entwicklung der CySEC

Schon vor einigen Jahren begann die CySEC mit der Regulierung von Brokern, doch in letzter Zeit greift sie immer häufiger durch. Im Jahr 2015 wurden die ersten Strafen gegen Broker für Binäre Optionen verhängt; noch mehr Strafen wurden im noch jungen Jahr 2016 auferlegt. Der Finanzdienstleister Banc de Binary wurde mit einer Geldstrafe von 350.000 Euro belegt; auch Rodeler Limited, zu dem 24Option gehört, musste eine Strafe von 156.000 Euro zahlen. Die Finanzaufsichtsbehörde verfolgt bereits weitere Unternehmen, sie beweist damit, dass sie längst kein zahnloser Papiertiger mehr ist.

Aufgaben der Finanzaufsichtsbehörden

Fast jedes Land verfügt über eine Finanzaufsichtsbehörde; die Aufgabe der Finanzaufsichtsbehörden ist die Überwachung der Abwicklung von Finanzgeschäften. Ziel ist die Schaffung von Sicherheit für Kunden der Finanzdienstleister. Erst dann, wenn eine Finanzaufsichtsbehörde gegen einen Broker oder eine Bank vorgeht, ist zu erkennen, wie streng eine Finanzaufsichtsbehörde ist. Die CySEC trat bislang nur wenig in Erscheinung, doch heißt das nicht, dass sie nicht streng ist. Viele Regulierungsbehörden arbeiten im Verborgenen, die Untersuchungsergebnisse dringen selten nach außen. Immer mehr Finanzdienstleister bieten ihre Dienste online an, dabei kommt den Finanzaufsichtsbehörden eine besondere Bedeutung zu. Wichtig ist die transparente Gestaltung der Handelskonditionen der Broker zum Schutz der Kunden.

Nur bei regulierten Brokern traden

Wer mit Binären Optionen traden will, sollte das nur bei regulierten Brokern tun. Diese Broker bieten zwar keine Sicherheit von 100 Prozent, doch werden sie zumindest von einer staatlichen Behörde überwacht. Die Broker wissen, dass sie beobachtet werden, und können ich mit ihren Kunden nicht alles erlauben.

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Bewerben, der Vertrieb und der Verkauf an Privatanleger von Binären Optionen ist seit dem 2. Juli 2018 durch Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehördeverbote (ESMA) in der EU gestoppt worden. Wir bieten Binäre Optionen deshalb nicht mehr auf unserer Seite an!
Die ESMA hat den Binären Optionen Handel untersagt. Schaut euch stattdessen die besten CFD Broker an!
Spread: 3,0 Pips
  • Handel ab 1 Euro
  • mehrfach ausgezeichnet
  • Demo-Account
Jetzt traden!*
Spread: 3,0 Pips
  • große Basiswerten-Auswahl
  • keine Kommission
  • niedrige Spreads
Jetzt traden!*
*Risikowarnung: Der Handel mit CFD ist mit einem Verlustrisiko verbunden
Copyright © 2018 binaereoption.com