Home » Binäre Optionen FAQ » Der Basiswert Aktie

Der Basiswert Aktie

Der Handel Binärer Optionen auf Aktien ist ein sehr interessantes Feld dieses Devisenhandels. Handelsformen wie Binäre Optionen und klassischer Aktienhandel unterscheiden sich maßgeblich voneinander. Händler, die klassisch auf Aktien setzen, erwerben definierte Geldwerte an ihnen. Ziel ist es, die Aktien gewinnbringend zu verkaufen. Wie hoch der Gewinn oder der Verlust sein wird, ist jedoch vorher nicht bekannt. Anders sieht es aus, wenn man mit Binären Optionen auf Aktien handelt. Hier werden weder Geldwerte noch Rechte erworben, sondern auf den Kursverlauf der Aktie spekuliert. Für immer mehr Trader wird der Basiswert Aktie interessanter, denn die äußeren Umstände, die Aktien in ihrem Kursverlauf beeinflussen, sind besonders leicht aufgreifbar und gut verständlich.

Aktien der großen, internationalen Unternehmen

Bei den Online Brokern lassen sich vordergründig Aktien der weltweit führenden Unternehmen mit Binären Optionen handeln. Das hat natürlich auch eine Menge Vorteile, denn die diesbezügliche Nachrichtenlage ist hervorragend. Trader müssen nicht lange suchen, um neue Publikationen oder Erfindungen im World Wide Web zu entdecken. Händler, die beispielsweise letzte Woche die Chance nutzten, mit einem steigenden Kurs auf die Weight Watchers Aktie zu setzen, dürften große Gewinne erreicht haben. Denn keine geringe als Oprah Winfrey, kaufte sich mit einem Anteil von 10 % in dieses international agierende Unternehmen ein. Die Aktie schoss erwartungsgemäß natürlich gen Himmel und beschwerte nicht nur Tradern tolle Renditen.

Vorteile des Tradings mit Aktien

  • Klare und transparente finanzpolitische Nachrichtenlage,
  • gut einzuschätzender Kursverlauf,
  • Bankgebühren entfallen,
  • einfachere Handhabung gegenüber dem klassischen Aktienhandel.

Schön ist auch, dass die Auswahl der von den Online Brokern zur Verfügung gestellten Aktien auffallend groß ist. Tradern, die gemeinhin so oder so täglich aktuelle Neuigkeiten von Apple im Auge behalten, weil sie immer das neueste Gerät besitzen möchten, ist der Aufwand, Nachrichten und Indizien zu beobachten, natürlich nicht ganz uneigennützig und kann nebenbei noch attraktive Gewinne bringen. Um erfolgreich zu sein, müssen Trader also lediglich versuchen, die aktuellen Entwicklungen der Unternehmen genau zu verfolgen. Von der vermuteten zeitlichen Auswirkung der Indikatoren auf die jeweilige Aktie, hängt auch die Wahl der Optionslaufzeit ab. Handelt es sich also um ein kurzes Ereignis, wird zu erwarten sein, dass entsprechend kurze Laufzeiten auch den größten Profit bringen. Wird sich das Ereignis jedoch offensichtlich länger auf eine Aktie auswirken, dann würde es sogar durchaus Sinn machen, sich für lange Optionslaufzeiten zu entscheiden.

Ein Fazit

Besonders für Einsteiger im Binären Optionshandel dürfte der Basiswert Aktie sehr interessant sein. Denn große Unternehmen lassen sich sehr leicht durchschauen und es ist nicht mal ein exorbitantes Finanzwissen nötig, um beispielsweise aus dem Einstieg Oprah Winfreys bei Weight Watchers steigende Kurse abzuleiten. Unverkennbarer Vorteil der Binären Optionen ist auch, dass die Höhe der Gewinne und Verluste von Anfang an bekannt sind. Selbst ein Totalverlust wird Trader nicht in seinem Geldwert überraschen. Denn es heißt ja schließlich, alles oder nichts. Beim klassischen Aktienhandel ist zu Beginn nicht bekannt, wie hoch die Einnahmen oder Ausfälle sein werden. Hier kommt es oft zu mehr oder weniger (un-)schönen Überraschungen und es fehlt ganz klar an der Transparenz. Aktien als Basiswerte für Binäre Optionen sind also sehr empfehlenswert und einfach zu handhaben.

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Bewerben, der Vertrieb und der Verkauf an Privatanleger von Binären Optionen ist seit dem 2. Juli 2018 durch Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehördeverbote (ESMA) in der EU gestoppt worden. Wir bieten Binäre Optionen deshalb nicht mehr auf unserer Seite an!
Die ESMA hat den Binären Optionen Handel untersagt. Schaut euch stattdessen die besten CFD Broker an!
Spread: 3,0 Pips
  • Handel ab 1 Euro
  • mehrfach ausgezeichnet
  • Demo-Account
Jetzt traden!*
Spread: 3,0 Pips
  • große Basiswerten-Auswahl
  • keine Kommission
  • niedrige Spreads
Jetzt traden!*
*Risikowarnung: Der Handel mit CFD ist mit einem Verlustrisiko verbunden
Copyright © 2019 binaereoption.com