Home » Binäre Optionen Strategien » Die fünf wichtigsten Fakten, um den richtigen Online Broker zu finden

Die fünf wichtigsten Fakten, um den richtigen Online Broker zu finden

Bevor Trader mit dem Handeln Binärer Option beginnen, sollten Sie sich natürlich umfassend über die Online Broker informieren. Hier gewinnen Lizensierung, Sicherheit, Support und zusätzliche Funktionen immer mehr an Gewicht. Denn Trader Binärer Optionen können mittlerweile auf sehr umfassende Erfahrungen und Berichte aus dem Internet zurückgreifen, um sich auf der sicheren Seite zu wähnen. Der Binäre Optionshandel ist zwar noch recht jung, dennoch wurden in den letzten Jahren maßgebliche Faktoren für jedermann platziert, an denen es sich zu orientieren gilt.

Die Regulierung

Gute und seriöse Online Broker sind zumeist über die Zypriotische Finanzbehörde (CySec) reguliert. Fehlt einem Online Broker diese Lizenzierung, kann in der Regel davon ausgegangen werden, dass dieser Online Broker nicht mit seriösen Geschäften glänzt. Es könnte jedoch auch sein, dass dieser Online Broker über einen anderen Staat (z. B. in Großbritannien) lizensiert ist. Es gibt tatsächlich eine Hand voll Broker, die keine Lizensierung vorweisen können, dennoch gute Handelsgeschäfte tätigen. Generell gilt aber: Es sollten immer Broker mit entsprechender Lizensierung gewählt werden, anderenfalls ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass hier betrügerische Praktiken Platz haben.

Die Handelsplattform

Handelsplattformen der Binäre Optionen Broker sind webbasiert. Wenn ein Trader dort einen angebotenen Trader mit entsprechenden Basiswerten vorfindet, kann er davon ausgehen, dass dies auch die einzige Möglichkeit ist, die der Online Broker an diesem Tag anbieten kann. Viele der Online Broker bieten heute auch das mobile Handeln mit Binären Optionen an. Auch hier sollten die Trader einmal genauer hinschauen, denn über iPhone, Android und Co. zu handeln, hat eine Menge Vorteile. Es existieren jedoch nach wie vor Online Broker, die den mobilen Handel noch nicht für sich entdeckt haben.

Die Bildungsangebote

Ein wirklich empfehlenswerter Online Broker sollte in jedem Fall seinen Tradern ausreichende Bildungsmöglichkeiten anbieten. Denn eine gewisse Grundbildung – eventuell auch Fachexpertise – ist unbedingt nötig, um einen völligen Bankrott auszuschließen. Als gängige Praxis hat sich erwiesen, den Tradern eBooks zur Verfügung zu stellen, in denen sie auf alle Fragen eine Antwort erhalten. Live-Trading-Sessions, Video-Vorlesungen und Webinare sollten seitens des Online Brokers als Gegenleistung angeboten werden, wenn Trader ihre Einzahlung leisten.

Der Support

Bei den Online Brokern haben die Trader die Möglichkeit per

  • Live-Chat
  • E-Mail oder
  • Telefon
  • Supportleistungen zu erhalten. Auch die Sprache des Support-Teams ist besonders wichtig, denn nicht selten kommt es vor, dass sich Trader für ausländische Online Broker entscheiden. Die Enttäuschung wäre allerdings groß, wenn das Personal den Trader nicht versteht.

    Zusätzliche Features

    Besonders Anfänger können von den zusätzlichen Funktionen profitieren. Risikofreier Handel und Bonusprogramme sind nur zwei der Angebote, die Online Broker für Einsteiger bereithalten. Von risikofreiem Handeln wird gesprochen, wenn Trader ihre geleistete Einzahlung zu einem festgelegten Prozentsatz zurückerhalten, sofern sie einen Totalverlust eingefahren haben. Das ist natürlich sehr attraktiv und zeugt von einem vorbildlichen Kundenverständnis des Online Brokers. Also: Immer mit einem Auge auch Versicherungsmöglichkeiten vor dem Handeln mit Binären Optionen checken.

    Zusammenfassung

    Bevor Händler mit einem Trade bei einem neuen, unbekannten Online Broker beginnen, bleibt es nicht aus, diesen auf Herz und Nieren zu prüfen. Wenn sie sich aber an die vorstehenden Faktoren halten, bleibt der Spaß beim Handeln auf keinen Fall auf der Strecke.

    Das könnte dich auch interessieren:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Das Bewerben, der Vertrieb und der Verkauf an Privatanleger von Binären Optionen ist seit dem 2. Juli 2018 durch Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehördeverbote (ESMA) in der EU gestoppt worden. Wir bieten Binäre Optionen deshalb nicht mehr auf unserer Seite an!
    Die ESMA hat den Binären Optionen Handel untersagt. Schaut euch stattdessen die besten CFD Broker an!
    Spread: 3,0 Pips
    • Handel ab 1 Euro
    • mehrfach ausgezeichnet
    • Demo-Account
    Jetzt traden!*
    Spread: 3,0 Pips
    • große Basiswerten-Auswahl
    • keine Kommission
    • niedrige Spreads
    Jetzt traden!*
    *Risikowarnung: Der Handel mit CFD ist mit einem Verlustrisiko verbunden
    Copyright © 2019 binaereoption.com