Home » Binäre Optionen Strategien » Diese Aspekte sollten die Trader beachten, um sicher mit Binären Optionen zu handeln

Diese Aspekte sollten die Trader beachten, um sicher mit Binären Optionen zu handeln

Nicht immer ist es für die unerfahrenen Trader einfach, im Dschungel der Anbieter von Binären Optionen den Überblick zu behalten, geschweige denn den passenden Online Broker zu finden. Es gibt einige Punkte, die bei der erfolgreichen Suche genauer betrachtet werden sollten. Nur, wenn diese Aspekte sich mit den Vorstellungen des Traders decken, sollte bei diesem Online Broker mit Binären Optionen gehandelt werden. Anderenfalls sind Enttäuschungen und Unverständnis aufgrund mangelndem spezifischen Hintergrundwissens vorprogrammiert.

Die Renditeversprechen

Stellt der Online Broker Renditen von mehr als 100 % in Aussicht, dann ist dies zunächst kein Grund, um an dessen Seriosität zu zweifeln. Im Gegenteil, die Kenner wissen, dass derart hohe Renditen möglich sind, jedoch nur über die sogenannten One Touch Optionen. Sie werden ausschließlich

  • an den Wochenenden gehandelt,
  • während der Markt geschlossen ist,
  • damit ist aber auch ein erhöhtes Risiko verbunden.
  • Grundsätzlich bieten die Online Broker Renditen von bis zu 85 % an, der Löwenanteil stellt sogar eine Verlustabsicherung bereit. Dies ist jedoch längst nicht bei allen Online Brokern der Fall.

    Eine zuverlässige Software

    Von höherrangiger Bedeutung ist auch die Bereitstellung einer sehr zuverlässigen Software, denn selbst die beste Trading-Strategie hat keinen Bestand, wenn die Software im wahrsten Sinne des Wortes den Geist aufgibt oder zeitversetzt operiert. Angesichts der kurzen Optionslaufzeiten ist es besonders wichtig, dass in Echtzeit gehandelt werden und die verwendete Software insoweit Schritt halten kann.

    Die Kostenbelastung bei Ein- und Auszahlungen

    Von ebenso hoher Wichtigkeit ist das Gebührensystem der Online Broker. Für welche und ab welcher Anzahl von Ein- oder Auszahlungen werden Gebühren berechnet? Beschränken sich diese Gebührenanforderungen ausschließlich auf bestimmte Optionsarten oder gelten sie für alle Handelsoptionen? Diesen Aspekten sollten bei dem Online Broker Vergleich eine große Rolle zukommen.

    Das zur Verfügung stellen von Demokonten

    Besonders Neulinge im Binären Optionshandel sollten die Möglichkeit erhalten, ihre Handelsstrategien ohne Druck zu erlernen bzw. die Grundlagen des Handels kennenzulernen. Sie sollten nicht gänzlich „nackig“ in den Handel starten, sondern wissen, was auf sie zukommt. Immer mehr Online Broker haben die Demokonten-Nachfrage erkannt und stellen eben solche zur Verfügung.

    Das Bonussystem

    Im Fokus des Interessierten sollten darüber hinaus auch die Bonussysteme der Online Broker liegen. Jeder Online Broker hält einen anderen Bonus für seine Kunden bereit. Neulinge werden in der Regel lückenlos mit einem Bonus belohnt, wenn sie ein Handelskonto eröffnen. Enorme Unterschiede lassen sich jedoch bei den Bonusbedingungen ausmachen. Sie grenzen sich teilweise derart voneinander ab, dass der Trader aufgrund dieses Gesamteindruckes durchaus auf einen anderen Online Broker zurückgreift, obwohl die übrigen Features im Grunde zu ihm passen würden.

    Fazit

    Trader sollten es mit Blick auf die finanziellen Risiken tunlichst vermeiden, schnell und unüberlegt ein Handelskonto bei einem Online Broker zu eröffnen. Es gehört mehr dazu, einen richtigen Anbieter auszuwählen. Auch wenn sich das System des Handels mit Binären Optionen für den Außenstehenden als relativ transparent und einfach darstellt, sind die Hintergründe und Merkmale der einzelnen Online Broker nicht immer leicht zu erfassen. Denn Sicherheit sollte immer oberste Priorität haben.

    Das könnte dich auch interessieren:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Das Bewerben, der Vertrieb und der Verkauf an Privatanleger von Binären Optionen ist seit dem 2. Juli 2018 durch Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehördeverbote (ESMA) in der EU gestoppt worden. Wir bieten Binäre Optionen deshalb nicht mehr auf unserer Seite an!
    Die ESMA hat den Binären Optionen Handel untersagt. Schaut euch stattdessen die besten CFD Broker an!
    Spread: 3,0 Pips
    • Handel ab 1 Euro
    • mehrfach ausgezeichnet
    • Demo-Account
    Jetzt traden!*
    Spread: 3,0 Pips
    • große Basiswerten-Auswahl
    • keine Kommission
    • niedrige Spreads
    Jetzt traden!*
    *Risikowarnung: Der Handel mit CFD ist mit einem Verlustrisiko verbunden
    Copyright © 2019 binaereoption.com