Home » Finanznews » Nordex SE Aktie und Chancen für Binäre Optionen

Nordex SE Aktie und Chancen für Binäre Optionen

Gerade die Aktien von Unternehmen, die im Bereich der erneuerbaren Energien engagiert sind, bieten immer interessante Chancen, als Basiswerte für den Handel mit binären Optionen zu dienen. Gerade hier ist der Markt zum Teil sehr volatil und reagiert besonders sensibel auf Unternehmensnachrichten.

Sinkender Kurs bedeutet nicht zwangsläufig das Ende des Wachstum

Die Aktienkurse der Nordex SE haben in den vergangenen 5 Jahren ständig an Wert gewonnen. Notierten sie am 06.01.2012 noch bei 3,87 €, so verkörperten sie am 18.12.2015 schon einen Wert von 32,91 €. Am 21.03.2015 11.00 Uhr wurden sie mit 27,01 € gehandelt, sackten dann aber nach einer Bilanzpressekonferenz um 13.30 Uhr auf 24,25 € ab und konnten sich zum Handelsschluss auf 25,05 € erholen. Ursache hierfür war ein so nicht erwarteter Ausblick der Unternehmensführung auf das Jahr 2016. Dabei übte sich die Konzernspitze lediglich in Zurückhaltung und nicht in Pessimismus. Es war die Enttäuschung der Aktionäre über auch in 2016 ausbleibende Dividendenzahlungen trotz guter Gewinnergebnisse.

Übernahme von Acciona

Der Vorstand der Nordex SE rechnet für 2016 und 2017 mit einem etwas rückläufigeren Markt. Bereits im Jahr 2015 war zu verzeichnen dass die Nachfrage nach Windkraftanlagen in Europa und auch in Deutschland, dem Haupttätigkeitsfeld von Nordex langsamer wuchs, als erwartet. Der Umsatz in 2015 war trotzdem auf über 2 Mrd. Euro gestiegen und der operative Gewinn lag bei über 120 Millionen Euro. In 2015 hat die Nordex SE die Windenergiesparte des spanischen Konzerns Acciona für knapp eine Milliarde Euro übernommen, um sich so breiter aufzustellen. Im zweiten Quartal des Jahres 2016 wird diese Übernahme nun erstmals bilanztechnisch wirksam, so dass der Ausblick für 2016 einen Zuwachs von unter 10 % ausweist.

Neue Märkte sollen erschlossen werden

Vor allem Ägypten, Marokko, Iran, Frankreich, Türkei und Südafrika sollen nach Vorstellungen der Nordex SE als neue Märkte erschlossen werden. Für 2016 rechnet die Nordex SE nach der Übernahme von Acciona mit einem Umsatz von über 3 Mrd. € und einer Ebitda von 7,5 %.

Dividendenfähig und trotzdem keine Dividendenzahlungen

Der Vorstand der Nordex SE sieht sein Unternehmen derzeit schon durchaus als dividendenfähig an. Es könnten Dividenden an die Aktionäre ausgeschüttet werden. Und trotzdem hat man sich dagegen entschieden. Stattdessen sollen die erzielten und geplanten Gewinne dafür verwendet werden, um das Wachstum des Konzerns weiter zu befördern. Das Ziel sei eine Nachhaltigkeit, die ab 2017 dann kontinuierliche Dividendenzahlungen ermöglicht.

All dies hat die Aktionäre wohl etwas vergrämt, so dass der Kurssturz der Aktie am gestrigen Tag allein daraus erklärt werden kann. Mit diesem Ausblick jedoch und den weiter zu erwartenden Reaktionen insbesondere der Großinvestoren bietet die Nordex SE Aktie einen idealen Basiswert für den Handel mit binären Optionen.

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Bewerben, der Vertrieb und der Verkauf an Privatanleger von Binären Optionen ist seit dem 2. Juli 2018 durch Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehördeverbote (ESMA) in der EU gestoppt worden. Wir bieten Binäre Optionen deshalb nicht mehr auf unserer Seite an!
Die ESMA hat den Binären Optionen Handel untersagt. Schaut euch stattdessen die besten CFD Broker an!
Spread: 3,0 Pips
  • Handel ab 1 Euro
  • mehrfach ausgezeichnet
  • Demo-Account
Jetzt traden!*
Spread: 3,0 Pips
  • große Basiswerten-Auswahl
  • keine Kommission
  • niedrige Spreads
Jetzt traden!*
*Risikowarnung: Der Handel mit CFD ist mit einem Verlustrisiko verbunden
Copyright © 2019 binaereoption.com