Home » Binäre Optionen Strategien » QUOTRIX ermöglich kostenlose Transaktionen

QUOTRIX ermöglich kostenlose Transaktionen

Trader binärer Optionen erhalten nun bei der Online Bank OnVista die einmalige Chance, ihre Transaktionen völlig kostenlos zu tätigen. Die OnVistaBank erhoffte sich dadurch einen größeren Zustrom an potentiellen Kunden und konnte sein Ziel auch erfreulicherweise erreichen. Im Einzelnen handelt es sich bei QUOTRIX um ein Handelssystem auf elektronischer Basis, bei dem Transaktionen und Courtagen ganz ohne Nebenkosten auskommen. Das ist natürlich für Trader eine besonders gute Nachricht.

Kosten sparen und Vorteile genießen

Der Fortschritt bei der OnVistaBank bringt natürlich nennenswerte Vorteile mit sich.

  • Kostensparung
  • modernes Handeln
  • gesteigerte Preisqualität
  • neue Ordertypen
  • Hinzu kommt, dass die OnVistaBank durch die BaFin reguliert und sogar Mitglied in dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands deutscher Banken e.V. geworden ist. All das trägt selbstredend dazu bei, dass Trader hier hohe Sicherheiten geboten bekommen, die aber gleichzeitig ein modernes Handeln zulassen. Handeln können Trader sogar von 8:00 bis 23:00 Uhr. Das ist einmalig in Deutschland. So passt sich die OnVistaBank den Bedürfnissen ihrer Kunden an. Denn die wenigsten verrichten ihre Arbeit zu geregelten Zeiten. Manchmal ist es einfach nicht möglich pünktlich Feierabend zu machen. Umso besser, wenn der Online Broker noch bis 23:00 Uhr geöffnet hat. Auch die Postbank hatte vor nicht allzu langer Zeit ihr Kostensystem auf QUOTRIX umgestellt. Weil die Postbank sich als Online Broker für Binäre Optionen jedoch nicht etabliert, konnten Trader hieraus bisher noch keine Vorteile ziehen – anders bei der OnVistaBank.

    Durch Kopplung interessante Möglichkeiten für Trader

    Die Kopplung der OnVistaBank mit dem OnVista-Portal hat ebenso viele Vorteile im Gepäck. Anlageentscheidungen können hierdurch wesentlich transparenter gefällt und nachvollzogen werden, Real-Time-News machen es den Tradern besonders leicht, die aktuelle finanzpolitische Nachrichtenlage zu überblicken und bekommen durch die Verbindung der beiden Bereiche gleich ohne große Umwege die Möglichkeit, dieses Wissen in ihre Charts zu packen. Alles aus einer Hand – ganz einfach und noch dazu mittlerweile kostenlos. Frei zur Verfügung stehende Anlagetools tun ihr Übriges, die Trader der OnVistaBank bei ihren Entscheidungen und bei der Erfahrungssammlung zu unterstützen.

    Neue Technik, mehr Transparenz und Sicherheit

    Bei allem internen Fortschritt ist es sehr löblich, dass die OnVistaBank als gutes Beispiel voran geht. Andere Online Broker haben natürlich auch schon erkannt, dass Trader den kostenlosen Handel bevorzugen. Womöglich liegt das auch daran, dass ja bereits ihre eigene Investition zumeist eine Stange Geld ist. Dann noch Gebühren oder etwaige andere Kosten an den Online Broker abzudrücken, vielleicht sogar den Gewinn dadurch reduzieren zu müssen, ist nicht das Ziel der Händler. Sie wollen baren und reinen Gewinn erzielen. Das Ausklammern von Nebenkosten hat aus dem Blickwinkel des Online Brokers den Vorteil, dass er sich über mehr Zulauf seitens der Trader freuen kann – die Erfahrung zeigt, dass nach solchen Systemänderungen klar mehr Konten eröffnet wurden als zuvor. Im Zuge einer solchen Umstellung werden die Handelssysteme natürlich auch aus Sicherheitsaspekten heraus aufgerüstet. Und auch hierauf legen Händler binärer Optionen großen Wert. Mittlerweile konnten sie Erfahrungen sammeln, die sie fähig machen, sich unter dem großen Angebot der Online Broker genau das heraus zu picken, welches ihnen alle wichtigen Faktoren bietet. Kostenlose Transaktionen sollten grundsätzlich auch zur Tagesordnung gehören – finden wir.

    Das könnte dich auch interessieren:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Das Bewerben, der Vertrieb und der Verkauf an Privatanleger von Binären Optionen ist seit dem 2. Juli 2018 durch Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehördeverbote (ESMA) in der EU gestoppt worden. Wir bieten Binäre Optionen deshalb nicht mehr auf unserer Seite an!
    Die ESMA hat den Binären Optionen Handel untersagt. Schaut euch stattdessen die besten CFD Broker an!
    Spread: 3,0 Pips
    • Handel ab 1 Euro
    • mehrfach ausgezeichnet
    • Demo-Account
    Jetzt traden!*
    Spread: 3,0 Pips
    • große Basiswerten-Auswahl
    • keine Kommission
    • niedrige Spreads
    Jetzt traden!*
    *Risikowarnung: Der Handel mit CFD ist mit einem Verlustrisiko verbunden
    Copyright © 2019 binaereoption.com