Home » Binäre Optionen Strategien » Trading mit Binären Optionen nach Elliot-Wellen-Theorie

Trading mit Binären Optionen nach Elliot-Wellen-Theorie

Märkte für Binäre Optionen können, wie der Ansatz der Elliot-Wellen-Theorie beweist, einfach strukturiert sein. Die Elliot-Wellen-Theorie geht auf den Börsenhändler Ralph Nelson Elliot zurück, der Anfang des 20. Jahrhunderts die Bewegung der Märkte in wellenartigen Strukturen beobachtete. Diese Struktur wird damit begründet, dass die Märkte als Ganzes durch die Psychologie der Marktteilnehmer in bestimmte Richtungen getrieben werden. Bis heute ist das Regelwerk von Elliot unter Verfechtern beliebt, nur wurde es leicht weiterentwickelt.

Der Inhalt der Elliot-Wellen-Theorie

Grundlage der Elliot-Wellen-Theorie ist die Annahme, dass die Marktteilnehmer zwischen Optimismus und Pessimismus schwanken, dabei werden die Marktteilnehmer als Kollektiv verstanden. Unterschiedliche Zeiträume werden dabei betrachtet, die Wellen stellen Zyklen dar, die über Minuten, aber auch über Jahrhunderte andauern können. Sogenannte Antriebs- und Motivwellen werden mit den Zahlen 1, 3 und 5 markiert, während Korrekturwellen durch die Zahlen 2 und 4 gekennzeichnet werden. Die Wellen-Theorie versucht, das Marktverhalten zu beschreiben, doch wird zumeist keine Aussage über das künftige Kursverhalten getroffen. Die Elliot-Wellen-Theorie hilft Tradern, die aktuelle Lage zu verstehen, um die Wahrscheinlichkeit für den künftigen Verlauf besser einschätzen zu können. Der aktuelle Zeitpunkt ist dafür entscheidend. Aufgrund seiner Beobachtung stellte Elliot eine Regel auf, dass die Trends nach oben in fünf und nach unten in drei Wellen verlaufen, was die 5-3-Sequenz ausmacht. Bei einem Abwärtstrend verhält es sich umgekehrt, da verlaufen fünf Wellen nach unten und drei Wellen nach oben. Die Elliot-Wellen-Theorie hat beim Trading mit Binären Optionen ungefähr zu 53 Prozent Erfolg.

Die Elliot-Wellen-Theorie als System für Binäre Optionen

Trader sollten zuerst nach einem handelbaren Wert suchen, vor allem die Aktienmarktindizes sind geeignet. Es kommt auf gleichmäßige Wellen und einen Index mit stabilen Trends an. Im US-amerikanischen Index S&P sind 500 Aktien enthalten, dafür können folgende Regeln angewendet werden:

  • • Erste dynamische Welle muss den Trend einleiten • Elliot-Wellen-Theorie muss durch Korrekturwelle bestätigt werden • Beim Start der zweiten Impulswelle erfolgt der Einstieg.

Der S&P-Index hatte zwischen den Jahren 2012 und 2014 einen starken Aufwärtstrend, das lag hauptsächlich an den geldpolitischen Maßnahmen der US-Notenbank Fed. Die Elliot-Wellen-Theorie kann auf langfristiger und auf kurzfristiger Basis funktionieren, der Grund dafür liegt darin, dass es sinnvoll ist, feste Strukturen auszunutzen. Händler können anhand der Strukturen des Marktes sinnvolle Ein- und Ausstiege finden. Elliot definierte auch die einzelnen Wellen in ihren Strukturen. Trader könnten durch die Elliot-Wellen-Theorie Fehlsignale vermeiden.

Fazit

Da die Elliot-Wellen-Theorie zyklische Strukturen in den Märkten aufzeigt, ist sie besonders bei Langzeitanalysten beliebt. Die Stimmung der Marktteilnehmer wird widergespiegelt, die kollektive Stimmung verläuft in wiederkehrenden Mustern. Der Effekt der Regelsetzung ist für den Trader von Vorteil, Trends können besser definiert, Ein- und Ausstiege signalisiert werden.

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Bewerben, der Vertrieb und der Verkauf an Privatanleger von Binären Optionen ist seit dem 2. Juli 2018 durch Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehördeverbote (ESMA) in der EU gestoppt worden. Wir bieten Binäre Optionen deshalb nicht mehr auf unserer Seite an!
Die ESMA hat den Binären Optionen Handel untersagt. Schaut euch stattdessen die besten CFD Broker an!
Spread: 3,0 Pips
  • Handel ab 1 Euro
  • mehrfach ausgezeichnet
  • Demo-Account
Jetzt traden!*
Spread: 3,0 Pips
  • große Basiswerten-Auswahl
  • keine Kommission
  • niedrige Spreads
Jetzt traden!*
*Risikowarnung: Der Handel mit CFD ist mit einem Verlustrisiko verbunden
Copyright © 2018 binaereoption.com